Warenkorb 0
 

Baureihe 69 / 97.2

“Die Legende vom Erzberg”

Bis in die späten 1970er Jahre konnte man in der österreichischen Steiermark noch schwere Dampfrösser im Einsatz erleben. Egal ob in Vordernberg, Hieflau oder im Selzthal. Rund um den Erzberg ergab sich ein immenses Schauspiel aus Kohle und Dampf.

Als perfekte Ergänzung zur BR 52 nehmen wir die Baureihe 97.2 als erste Zahnradlok in unser Programm auf und starten in das Thema Erzberg.


Screen Shot 2019-04-18 at 16.15.43.png

INFORMATIONEN

Modell:

  • Messingmodell in Handarbeitsqualität

  • Digitaldecoder der neuesten Generation (DCC, Motorola, Selectrix)

  • digitalisierte original Lokomotivgeräusche

  • getakteter Rauch mit getrenntem Zylinderdampf

  • Stirnbeleuchtung abhängig von Fahrtrichtung

  • Führerstandsbeleuchtung

  • Warmlicht-Abstrahlung durch echte Glühbirnen

  • Edelstahl-Radreifen

  • Räder ringisoliert

  • Federpuffer

  • Originalschraubkupplungen

  • Achsen kugelgelagert und gefedert

  • LüP ca. 33,1cm

  • Gewicht ca. 5kg

  • Mindestradius NEM/FS: 1020/2300

Die ersten vier Exemplare standen zum Zeitpunkt der Betriebsaufnahme der Zahnradbahn nach dem System Abt im Jahr 1891 zur Verfügung. 1892 folgten vier weitere, 1893 nochmals zwei Lokomotiven derselben Bauart. Zwischen 1898 und 1908 wurden noch acht Maschinen gebaut, die schon im Eigentum der Kaiserlich-königlichen österreichische Staatsbahnen (kkStB) standen. Die damalige Bezeichnung war Baureihe 69.01–18.

Die Höchstgeschwindigkeit auf Zahnradstrecken betrug 12 km/h und wurde bis 1920 schrittweise auf 20 km/h erhöht. Im März 1938 wurden alle 18 Lokomotiven von der Deutschen Reichsbahn übernommen und erhielten die Baureihenbezeichnung 97.201–218. Bei den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) behielten die Lokomotiven ab 1953 diese Nummern.

Mit der Einstellung des Zahnradbetriebes Ende 1978 wurden alle bis dahin noch verbliebenen Lokomotiven ausgeschieden. Einige Exemplare sind als Lokomotivdenkmäler erhalten geblieben, betriebsfähige Maschinen dieser Baureihe befinden sich (ohne Zahnradtriebwerk) im Eisenbahnmuseum Strasshof in Niederösterreich, sowie als Exponat im Eisenbahnmuseum Darmstadt-Kranichstein in Deutschland. Die 97.201 steht heute zerlegt im Technischen Museum Wien ausgestellt, um dem Publikum die Funktionsweise einer Dampflokomotive zu erklären.

 
 
Screen Shot 2019-04-18 at 16.15.43.png

kkStB Epoche I


 
Preview 10501.png
Preview 10502.png

10501 / 69.01
graue Fotolackierung mit weißen Zierlinien, blanke Radreifen,
Ep. Ie, Rundschlot, ohne Kohlekastenaufbau, Vakuumbremse,
kurze Wasserkästen, 3-Licht Spitzensignal, Petroleumlampen

Vorbestellpreis: NEM €3.990,- / FS €4.140,-
Preis: NEM €4.590,- / FS €4.740,-

10502 / 69.07
Schwarze Lackierung mit roten Zierlinien, blanke Radreifen,
Ep. Ie, Rundschlot, ohne Kohlekastenaufbau, Vakuumbremse,
kurze Wasserkästen, 3-Licht Spitzensignal, Petroleumlampe

Vorbestellpreis: NEM €3.990,- / FS €4.140,-
Preis: NEM €4.590,- / FS €4.740,-

 

BBÖ Epoche II


 
Preview 10503.png

10503 / 69.05
Schwarze Lackierung mit grünen Zierlinien, blanke Radreifen,
Ep. IIb, Rundschlot, ohne Kohlekastenaufbau, Vakuumbremse,
kurze Wasserkästen, 2-Licht Spitzensignal, Petroleumlampen

Vorbestellpreis: NEM €3.990,- / FS €4.140,-
Preis: NEM €4.590,- / FS €4.740,--

 

DRG Epoche II


 
Preview 10504.png

10504 / 97 204
Schwarze Lackierung mit rotem Rahmen, rote Räder,
Ep. IIc, Rundschlot, ohne Kohlekastenaufbau, Vakuumbremse,
lange Wasserkästen, 2-Licht Spitzensignal, Petroleumlampen

Vorbestellpreis: NEM €3.990,- / FS €4.140,-
Preis: NEM €4.590,- / FS €4.740,-

 

ÖBB Epoche III


 
Preview 10505.png

10505 / 97.205
Schwarzer Aufbau und Rahmen, schwarze Räder, Ep. IIIa,
Rundschlot, mit Kohlekastenaufbau, Druckluftbremse,
lange Wasserkästen, 2-Licht Spitzensignal, ÖBB-Lampen

Vorbestellpreis: NEM €3.990,- / FS €4.140,-
Preis: NEM €4.590,- / FS €4.740,-

Preview 10506.png

10506 / 97.217
Schwarzer Aufbau und Rahmen, schwarze Räder, Ep. IIIb,
Giesl Ejektor, mit Kohlekastenaufbau, Druckluftbremse,
lange Wasserkästen, 2-Licht Spitzensignal, ÖBB-Lampen

Vorbestellpreis: NEM €3.990,- / FS €4.140,-
Preis: NEM €4.590,- / FS €4.740,-

 

ÖBB Epoche IV


 
Preview 10507.png

10507 / 97.210
Schwarzer Aufbau und Rahmen, rote Räder, Ep. IVa,
Rundschlot, mit Kohlekastenaufbau, Druckluftbremse,
lange Wasserkästen, 2-Licht Spitzensignal, ÖBB-Lampen

Vorbestellpreis: NEM €3.990,- / FS €4.140,-
Preis: NEM €4.590,- / FS €4.740,-

Preview 10508.png

10508 / 97.208
Schwarzer Aufbau und Rahmen, rote Räder, Ep. IVb,
Giesl Ejektor, mit Kohlekastenaufbau, Druckluftbremse,
lange Wasserkästen, 2-Licht Spitzensignal, ÖBB-Lampen


Vorbestellpreis: NEM €3.990,- / FS €4.140,-
Preis: NEM €4.590,- / FS €4.740,-